Ein sonniges Winterwochenende im Schnee!

P1040611

Der Sportverein war vom 22.02.2019 bis zum 24.02.2019 in Winterberg!

Am 22. Februar war es endlich soweit, mit 54 Kindern und Erwachsenen ging es mit dem Bus um 14 Uhr los nach Winterberg.
Ob Rodeln, Skifahren, Snowboarden, Schneewandern – oder gleich einen Einkehrschwung auf einer Skihütte genießen. Für alle war etwas dabei.
Winterurlaub muss nicht immer in die Ferne führen, denn auch vor der Haustür gibt es schöne Wintersportorte, die zu einem kurzen Wochenendurlaub einladen. Von Freitag bis Sonntag waren alle großen und kleinen Wintersportler eingeladen Winterberg zu erleben. Untergebracht war der Sportverein in der Jugendherberge Winterberg.

Am Freitag in Winterberg angekommen wurden die gut präparierten Schlitten und Ski gleich auf den Flutlichtpisten auf der Postwiese getestet und der erste Wintersporttag nahm seinen Lauf.
Am Samstag und Sonntag ging es mit dem Skikursangebot für die Skineulinge los. Insgesamt wagten sich 16 Skianfänger auf die Skibretter.
Bei tollen sonnigen Wetterbedingungen wurde im Schnee eine Spur nach der anderen gezogen und alle, ob Groß oder Klein, hatten das gesamte Wochenende sehr viel Spaß. Die Pisten wurden bis zur letzten Minute genutzt.
Am Sonntag war dann das Wintersportwochenende zu Ende. Nach unzähligen Fahrten ging es um 14 Uhr dann wieder zurück nach Schale. Nachdem um 19 Uhr der Bus den Sportplatz erreichte, konnten alle auf ein gelungenes und vor allem unfallfreies Ski- und Rodelwochenende zurückschauen.

Das Schneewochenende in Winterberg war für alle Teilnehmer ein großartiges Erlebnis und wird auch 2020 wieder angeboten.

Ein kurzes Video findet ihr hier: https://youtu.be/bHKNpR4aYco